Home

LandFrauen-Jahrbuch 2017

Themenvielfalt von Landwirtschaft über Politik bis Kultur Was bedeutet Heimat, warum ist Altersarmut weiblich und was macht das Pietzmoor so schön? Die 30. Ausgabe unseres Jahrbuchs "Wir Frauen auf dem Lande" greift brandaktuelle Themen aus Landwirtschaft, Frauenleben, Kultur und vieles mehr auf. Das Jahrbuch liegen in den Ortsvereien bereit.

Auf dem Land und mitten im Leben

pünktlich zum 1. Advent

Grüße zu Weihnachten von der Landesvorsitzenden Barbara Otte-Kinast.
Lesen Sie hier weiter

 

Wir wünschen allen LandFrauen eine nicht so stressige Adventszeit.
Ihnen und ihrer Familie  gesegnete Weihnachten sowie alle guten Wünsche für das kommende Jahr.

 

Der Vorstand

 

zu Weihnachten bietet die Deula noch Schweißkurse an

Folgende Termine werden angeboten:

Die Kosten sind gestiegen: der Kurs kostet jetzt 3 Tage, 225 € Seminargebühr plus 36 € für Verpflegung für ungeförderte Teilnehmerinnen, also insgesamt 261 €.

 

Bei Förderung sind 144 € für Seminar und Verpflegung selbst zu zahlen.


Förderung erhält jede Frau, die auf einem Betrieb lebt und neu ist jetzt auch die Mitglied in einem Landfrauenverein ist (Bescheinigung des Vereins, Mitgliedsausweis)
Der Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens 6 geförderte Teilnehmerinnen finden.

Anmeldung direkt bei Heike Ressmeyer LWK Hildesheim

 

Hereinspaziert - in lebendige Dörfer und blühende Gärten am 11.6.2017 in Brüggen

Der LandFrauenverein Gronau beteiligt sich an dieser landesweiten Aktion. In Brüggen werden die Gronauer LandFrauen federführend mit den Vereinen vor Ort diese Aktion durchführen. Lassen Sie sich überraschen. Brüggen hat viel zu zeigen.

Am 11. Juni 2017 zeigen die LandFrauen aus Niedersachsen landesweit

ihre Dörfer und Gärten. Das Grün im ländlichen Raum ist einzigartig. Die Vielfalt reicht von unterschiedlichen Gärten über das Hofgrün und die Obstwiese, das Grün im Dorf mit Gärten aller Art bis zu Teichanlagen, Dorfplätzen, Friedhöfen und alten Baumbeständen.

 

neue Mitgliedskarten für die LandFrauen

Der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover hat die Mitgliedskarten neugestaltet. Mit diesen neuen Karten sind reduzierte Eintrittspreise möglich, z.B. Grüne Woche in Berlin, Hausfrauenmesse (Infa). Die neuen Karten erhalten Sie in Ihren Ortsvereinen. Sprechen Sie ihre Ortsvertrauensfrauen an.

© KreislandFrauen Alfeld